Verdünnte Verfügungsrechte: Konzeptualisierung und by Frank Ullrich

By Frank Ullrich

Dienstleistungen sind in entwickelten Volkswirtschaften von dominierender Bedeutung. Dennoch weist die wissenschaftliche Literatur insbesondere in Hinblick auf Konzeptualisierung und Operationalisierung von Dienstleistungen und Dienstleistungsqualität erhebliche Defizite auf.

Frank Ullrich legt eine examine der Konstrukte Dienstleistung und Dienstleistungsqualität vor, wobei die institutionenökonomische estate Rights Theorie erstmalig umfassend auf eine Marketingfragestellung angewendet wird. Er zeigt, dass es zweckmäßig ist, Dienstleistungen als das Ergebnis eines Kosten/Nutzen-Kalküls der Bestimmung des optimalen Eigentümers von Ressourcen zu betrachten. Die Bestimmungsgrößen für dieses Kalkül können als Dimensionen und Determinanten für die Beurteilung der Dienstleistungsqualität aufgefasst werden. Der praktische Anwendungsbezug wird anhand einer empirischen Erhebung zur Qualitätsbeurteilung von Mobilfunkdienstleistungen nachgewiesen.

Show description

Read or Download Verdünnte Verfügungsrechte: Konzeptualisierung und Operationalisierung der Dienstleistungsqualität auf der Grundlage der Property Rights Theorie PDF

Best german_6 books

Einführung in die Spieltheorie

Die vorliegende Einf? hrung gibt einen umfassenden ? berblick ? ber den neuesten Stand der Spieltheorie. Die Darstellung legt den Schwerpunkt auf die Vermittlung der grundlegenden Ideen und der intuitiven Konzepte. Das Buch setzt nur solche mathematischen Grundkenntnisse voraus, wie sie von Studenten im Hauptstudium wirtschaftswissenschaftlicher Ausbildung erwartet werden.

Dienstleistungsmanagement und Social Media: Potenziale, Strategien und Instrumente Forum Dienstleistungsmanagement

Social Media-Plattformen haben sich in den letzten Jahren erfolgreich etabliert undimmer mehrMenschen miteinander vernetzt. Auch zahlreiche Unternehmen haben begonnen, das wirtschaftliche Potenzial dieser Medienform stärker zu nutzen. Unternehmen und Kunden ziehen Vorteile aus dem interaktiven Austausch von Meinungen und Erfahrungen untereinander.

Additional resources for Verdünnte Verfügungsrechte: Konzeptualisierung und Operationalisierung der Dienstleistungsqualität auf der Grundlage der Property Rights Theorie

Sample text

127 Die theoretisch-deduktiven Ansatze versuchen dagegen, aus einem theoretischen Kontext heraus Kriterien fUr unterschiedliche Transaktionstypen abzuleiten. Dies entspricht einer deduktiven Erkenntnisgewinnung durch Konklusion yom Allgemeinen auf das Besondere. 128 1m Folgenden wird die Berucksichtigung von Dienstleistungen in den anhand der theoretischen Grundausrichtung und Herkunft systematisierten Forschungsstromungen untersucht. Dies geschieht vor dem Hintergrund der in der wissenschaftstheoretischen Standortbestimmung gemachten AuBerungen zu den Anforderungen an Theorien.

72 Damit wird ein Erkenntniszuwachs fUr die in der Literatur behauptete Affmitat zwischen Dienstleistungen, Qualitat und Geschaftsbeziehungen angestrebt. Beztiglich der untersuchten Marktbeziehungen zwischen Anbieter und Nachfrager sind folgende Abgrenzungen zu nennen: Aufgrund der allgemeinen okonomischen Perspektive wird im Rahmen der Arbeit nieht nach Konsumgtitern und Investitionsglltern differenziert. Vielmehr ist davon auszugehen, dass die in der Konzeptualisierung der Dienstleistungsqualitat auf Grundlage der Property Rights Theorie gefundenen Dimensionen und Determinanten fUr beide Marktsituationen gelten.

314. 161 Vgl. B. Carsten (1988). Die Obertragung produktionswirtschaftlicher Oberlegungen aufDienstleistungen ist keinesfalls eine deutsche Eigenart. B. die Verwendung des Begriffes "Blueprinting", urn Dienstleistungsprozesse zu gestalten. Vgl. B. Shostack (1987). 162 Vgl. Corsten (1986). 163 Vgl. Gutenberg (1983), S. 1. 164 Vgl. Maleri (1997), S. 36 f. 165 Vgl. Maleri (1997), S. 148-172. 166 Vgl. Corsten (1988), S. 82 f. 167 Vgl. Corsten (1997), S. 120-146. 168 Vgl. Hilke (1989),10 f. 169 Vgl.

Download PDF sample

Rated 4.37 of 5 – based on 30 votes