Tradingpsychologie - So denken und handeln die Profis: by Norman Welz

By Norman Welz

Show description

Read or Download Tradingpsychologie - So denken und handeln die Profis: Spitzenperformance mit Mentaltraining PDF

Similar introduction books

Student Solutions Manual - Introduction to Programming Using Visual Basic 2010

An advent to Programming utilizing visible easy 2010, 8th version, — continually praised by means of either scholars and teachers — is designed for college students with out past desktop programming event. Now up-to-date for visible simple 2010, Schneider specializes in educating problem-solving abilities and sustainable programming abilities.

Many-Body Problems and Quantum Field Theory: An Introduction

"Many-Body difficulties and Quantum box thought" introduces the strategies and strategies of the subjects on a degree appropriate for graduate scholars and researchers. The formalism is built in shut conjunction with the outline of a couple of actual platforms: unity and dielectric homes of the electron gasoline, superconductivity, superfluidity, nuclear topic and nucleon pairing, topic and radiation, interplay of fields by way of particle trade and mass iteration.

Additional info for Tradingpsychologie - So denken und handeln die Profis: Spitzenperformance mit Mentaltraining

Example text

Wie uns die ersten Lebensjahre prägen 3. Wissen ist Macht Jeder lebt in seiner Welt Der Coach in uns – das Trading-Journal Die positive Absicht Lernen Sie, zu versagen Denn wir wissen nicht, was wir tun Erfolgsbremse Verstand Vermeiden Sie Fremdanalysen Lernen Sie, Ihre Gedanken zu kontrollieren Wer nicht verlieren kann, kann nicht gewinnen Chancen finden – nicht erfinden Traden nach dem ALDI-Prinzip Die Macht der Entscheidung Seien Sie realistisch Trading ist anders – Motivation & Lob Sicherheit ist alles Mit der Zeit wird alles besser Von Yogis lernen Meditation Was ist eigentlich Erfolg?

Und ich überlege mir vorher, wie viel von meinem Geld ich damit verlieren will«. In Fachkreisen weiß man, dass etwa 90 bis 95 Prozent der Trader kontinuierlich verlieren und die meisten davon ihr Handelskonto nach drei Monaten wieder schließen müssen. Und in den meisten Börsenmedien berichten Trading-Profis, dass etwa 70 bis 80 Prozent des Börsenerfolges von der Psychologie abhängt. Ob es da wohl einen Zusammenhang gibt? Tatsache ist auch, dass die meisten Trading-Neulinge, die nach drei Monaten ihr Handelskonto auf null getradet haben, den Ruf der Tradingpychologie gar nicht erst hören.

Sie erlebten ähnliche Symptome wie ich beim Traden. Sie, meine Angstpatienten, und ich waren ständig auf der Suche nach Sicherheit. Das fand ich spannend und ich fing an, die Parallelen genauer zu erforschen. Ich begann von da an, mich immer genauer zu beobachten. Studierte meine Glaubenssätze, mein Verhalten, mein Denken, mein Fühlen, meine unlogischen Reaktionen, schaute mir die Verhaltensmuster meiner Eltern und Geschwister an. Schrieb ganze Abhandlungen über Verhalten, Wünsche, Ziele und vieles mehr.

Download PDF sample

Rated 4.58 of 5 – based on 22 votes