Speditionsbetriebslehre und Logistik: Die wichtigsten by Dipl-Hdl. Wolfgang Oelfke, Dipl.-Hdl. Dorit Oelfke (auth.)

By Dipl-Hdl. Wolfgang Oelfke, Dipl.-Hdl. Dorit Oelfke (auth.)

Dieses bew?hrte Lern- und Wiederholungsbuch bietet auszubildenden Speditionskaufleuten eine optimale Vorbereitung auf die Zwischen- und Abschlusspr?fung zum Speditionskaufmann. Anhand gezielter Fragen und pr?ziser Antworten kann der Lernende sein Wissen ?berpr?fen, festigen und vertiefen.

Dem erfahrenen Praktiker hilft es bei der Auffrischung seiner Kenntnisse und dient ihm als praktisches Nachschlagewerk. Lehrern und Ausbildern ist es eine hervorragende Arbeitsunterlage zur praxisnahen Darstellung ihres Lehrstoffes.

Oelfke behandelt in seinem Buch die Stellung des Spediteurs in der Wirtschaft, seine Gesch?ftsbedingungen (ADSp), das Speditionsunternehmen unter allgemein betriebswirtschaftlichem Blickwinkel, die einzelnen Speditionszweige, die Lagerei sowie wichtige Formulare. Zus?tzlich werden wichtige Fragen zur Kostenrechnung und zur politischen Ordnung in Deutschland behandelt.

Die 18., ?berarbeitete Auflage ber?cksichtigt die neuen gro?en ?nderungen der ADSp.

Diplom-Handelslehrer Wolfgang Oelfke, gelernter Spediteur, hat jahrzehntelang angehende Speditionskaufleute im Hamburger Schuldienst unterrichtet.

Diplom-Handelslehrerin Dorit Oelfke ist gelernte Speditionskauffrau. Als Mitautorin bringt Sie nun Ihre jahrzehntelange Praxiserfahrung im Speditionsgesch?ft in Verbindung mit den schulischen Schwerpunkten in das altbew?hrte Werk ihres Vaters mit ein.

Show description

Read Online or Download Speditionsbetriebslehre und Logistik: Die wichtigsten Prüfungsfragen mit Lösungen PDF

Best german_6 books

Einführung in die Spieltheorie

Die vorliegende Einf? hrung gibt einen umfassenden ? berblick ? ber den neuesten Stand der Spieltheorie. Die Darstellung legt den Schwerpunkt auf die Vermittlung der grundlegenden Ideen und der intuitiven Konzepte. Das Buch setzt nur solche mathematischen Grundkenntnisse voraus, wie sie von Studenten im Hauptstudium wirtschaftswissenschaftlicher Ausbildung erwartet werden.

Dienstleistungsmanagement und Social Media: Potenziale, Strategien und Instrumente Forum Dienstleistungsmanagement

Social Media-Plattformen haben sich in den letzten Jahren erfolgreich etabliert undimmer mehrMenschen miteinander vernetzt. Auch zahlreiche Unternehmen haben begonnen, das wirtschaftliche Potenzial dieser Medienform stärker zu nutzen. Unternehmen und Kunden ziehen Vorteile aus dem interaktiven Austausch von Meinungen und Erfahrungen untereinander.

Extra resources for Speditionsbetriebslehre und Logistik: Die wichtigsten Prüfungsfragen mit Lösungen

Example text

Dieser Lehrplan ist durch Abstimmung zwischen Vertretern der Betriebe und der kaufmännischen Berufsschule auf Länderebene umgesetzt worden. Welche wesentlichen Vorschriften regeln den einzelnen Ausbildungsvertrag? Das Ausbildungsberufsbild, das wie die anderen Vorschriften Bestandteil des schriftlichen Berufsausbildungsvertrages ist, enthält die notwendigen Fertigkeiten und Kenntnisse, der Ausbildungsrahmenplan die Anleitung zur sachlichen und zeitlichen Gliederung der Ausbildung. Dem Vertrag ist beigefügt ein Ausbildungsplan, in dem die Ausbildungsabteilungen bzw.

Und Schutz der Arbeitskraft (Rechtshilfe und Rechtsschutz für Mitglieder in bestimmten Fällen vor Arbeitsgerichten), 50 B Das Speditionsuntemehmen 3. Beeinflussung der staatlichen Wirtschafts- und Sozialpolitik im Sinne der Zielsetzung, 4. Mitwirkung in der Arbeits- und Sozialverwaltung, 5. berufliche Förderung der Arbeitnehmer. Welche Gewerkschaften gibt es? Es gibt folgende, voneinander unabhängige große Gewerkschaften: 1. den Deutschen Gewerkschafts-Bund (DGB), 2. di, die aus folgenden Organisationen entstanden ist: - Deutsche Angestellten-Gewerkschaft - Deutsche Postgewerkschaft - Gewerkschaft Handel, Banken und Versicherungen - Industriegewerkschaft Medien und - Gewerkschaft Öffentliche Dienste, Transport und Verkehr, 3.

Bei erfolgreicher Beendigung der Verhandlungen kommt es zum Abschluss und Inkrafttreten des neuen Tarifvertrages, in dem die neuen Bedingungen und die Laufzeit festgelegt sind. Die Tarifverhandlungen sind gescheitert. Welcher Weg führt zum Abschluss eines neuen Tarifvertrages? 1. Die Gewerkschaft ruft ihre Mitglieder zur Urabstimmung über Kampfmaßnahmen auf (organisierter Streik). 2. In der Urabstimmung entscheidet sich das einzelne Gewerkschaftsmitglied mit seiner Stimme für oder gegen den Streik (Prinzip der unmittelbaren Demokratie).

Download PDF sample

Rated 4.48 of 5 – based on 44 votes