Methodenhandbuch Unternehmensentwicklung by Gisela Hagemann (auth.)

By Gisela Hagemann (auth.)

Der Druck von außen wächst. Im Zuge der Globalisierung schnappen neue Wettbewerber angestammte Marktanteile weg. Selbst Kunden werden zu Konkurrenten. Die Produkte und Dienstleistungen ähneln sich immer mehr. Die Folge sind Vermassung mit einem wachsenden Preis- und Kostendruck. Neue Technologien ersetzen alte Produkte oder verkürzen deren Lebenszyklus erheblich. Die Unwägbarkeiten auf den Finanzmärkten schaffen Unsicherheit.
Wie gelingt es Unternehmen, diese Herausforderungen zu meistern? Dieses Methodenhandbuch
unterstützt sie dabei, sich aus eigener Kraft healthy für die Zukunft zu machen. Es hilft, Stolpersteine aus dem Weg zu räumen und die Zeitstrecke bis zur Erreichung der Ziele zu verkürzen. Ein klar strukturierter Leitfaden mit vielen Beispielen und Checklisten.
Gisela Hagemann, Diplomvolkswirtin, verfügt über langjährige internationale Erfahrung als selbständige Managementberaterin, Trainerin und trainer. Sie unterstützt Unternehmen bei der erfolgreichen Gestaltung von Veränderungs- und Innovationsprozessen.

Show description

Read Online or Download Methodenhandbuch Unternehmensentwicklung PDF

Similar german_9 books

Leitfaden der praktischen Dermatologie: Lokale und systemische Therapie - mit Diagnosehinweisen -

Das Buch bietet eine äußerst knappe und präzise Einführung in die Behandlung von Haut-, Geschlechts- und Venenerkrankungen. Für jede Erkrankung erfolgt zunächst eine kurze Definition sowie Hinweise für die Diagnose. Der Schwerpunkt des Buches liegt bei der Darstellung der verschiedenen lokalen und systemischen therapeutischen Möglichkeiten.

Extra resources for Methodenhandbuch Unternehmensentwicklung

Example text

In dieser Phase herrschen absolute Ruhe und Konzentration. Brainstorming in der Gruppe Ziel des Brainstormings in der Gruppe ist es, potenzielle Verbesserungspunkte aufzulisten (Potential Improvement Points/PIPs). Die Integratoren stellen die Spielregeln vor. Jeder Teilnehmer präsentiert nur einen Verbesserungspunkt (PIP). Dann ergreift der nächste das Wort. Die Integratoren notieren alles in nummerierter Reihenfolge auf zwei Flipcharts. Der eine schreibt die geraden Zahlen (2, 4, 6, 8), der andere die ungeraden (1, 3, 5, 7).

Wie feiern Sie Ihre Erfolge? Ist-Analyse (1): Stärken und Schwächen 35 Bitte benennen Sie die fünf wichtigsten Voraussetzungen für Ihren unternehmerischen Erfolg und bewerten Sie die Ist-Situation in Ihrem Unternehmen anhand einer Skala von „sehr gut“ bis „schlecht“: Kriterium schlecht weniger gut befriedigend gut sehr gut Ī Unternehmenskultur Die Analyse der Ist-Situation bezüglich der Unternehmenskultur bezieht sich auf: n Kreativität und Wissen n Netzwerke n Arbeitsklima n Information und Kommunikation n Einbindung der Mitarbeiter Kreativität und Wissen Die folgenden Fragen helfen Ihnen, die Ist-Situation in Ihrem Unternehmen in Bezug auf Kreativität und Wissen zu analysieren: Fragen in Bezug auf Kreativität und Wissen: b b b b b b b b b b b Was weiß das Top-Management über das Wissen im Unternehmen?

B Wie steht es um die praktische Durchführbarkeit der Strategie? (Machbarkeit, Akzeptanz, Probleme bei der Umsetzung) 32 Methoden zur Analyse der Ist-Situation b Wie passen Ziele und Strategien zu den verfügbaren Ressourcen? (Zeit, Geld, Personal, technologisches Know-how, Verfahren, Prozesse, Abläufe, Motivation der Beteiligten) b Inwiefern passen Ziele und Strategien zum Unternehmensleitbild und zur Unternehmenskultur? b Inwiefern spiegeln Ihre Ziele und Strategien Ihre ethische Grundüberzeugung und gesellschaftliche Verantwortung wider?

Download PDF sample

Rated 4.00 of 5 – based on 41 votes