Jake - Vier Sterne für die Liebe (Operation Heartbreaker, by Suzanne Brockmann

By Suzanne Brockmann

Show description

Read or Download Jake - Vier Sterne für die Liebe (Operation Heartbreaker, Band 7) PDF

Best german_2 books

Augustinus - Spuren und Spiegelungen seines Denkens: Von Descartes bis in die Gegenwart

Seit Aurelius Augustinus (354-430), dem bedeutendsten Denker der Spätantike, ist die Rückbindung der Frage nach der Wahrheit an die Frage nach dem Ich, additionally an die Selbsterkenntnis, ein Grundthema der Philosophie; nach Platon, dem Begründer der abendländischen Philosophie, conflict Augustinus der zweite große Denker der Antike von bis heute prägender Kraft.

Additional resources for Jake - Vier Sterne für die Liebe (Operation Heartbreaker, Band 7)

Example text

Sie schaute ihn an, wie ein Zehnjähriger legendäre Baseballstars wie Mark McGwire oder Sammy Sosa ansehen würde. Er hasste das! Heldenanbetung ohne einen Funken von Begehren. Was zum Teufel war mit ihm geschehen? Ganz einfach: Er war über fünfzig Jahre alt. Und Kinder wie Zoe Lange - die zu Zeiten seiner ersten Einsätze in Vietnam noch nicht einmal geboren waren - sahen in ihm einen Opa. „Scooter hat übertrieben”, stieß er knapp hervor und eilte den Gang hinunter zu den Fahrstühlen. Er war wütend auf sich selbst, weil ihm das nicht gleichgültig war.

Seit seinem dreißigsten Lebensjahr hatte er sich dagegen gewehrt, seine Ernährung entsprechend umgestellt, auf rotes Fleisch und cholesterinreiche Lebensmittel verzichtet. Stattdessen aß er Vollwertkost und Algen und absolvierte täglich eisern ein umfangreiches Fitnessprogramm: Aerobic, Kraft-und Lauftraining. Was er Ron Stonegate gesagt hatte, war keine Lüge. Er war tatsächlich in Topform, nahezu perfekt durchtrainiert, sodass er es mit jedem fünfzehn Jahre Jüngeren problemlos aufnehmen konnte.

Zwei Mannschaftsgrade, vier Lieutenants, ein Senior Chief, zwei Commander, ein Captain, ein Konteradmiral und drei -tatsächlich drei! - echte Admirale. Sieben der Männer waren SEALs im aktiven Dienst. Zwei der Admirale trugen ebenfalls den Budweiser: die Anstecknadel der SEALs mit Anker und Adler, der in der einen Klaue einen Dreizack und in der anderen ein Gewehr hielt. Das bedeutete, dass auch sie irgendwann in ihrer langen militärischen Laufbahn als SEALs gedient hatten. Einer der SEALs, ein blonder Lieutenant mit strahlendem Lächeln und einem viel zu hübschen Gesicht - er hätte glatt Baywatch entsprungen sein können -, bot ihr einen Stuhl an.

Download PDF sample

Rated 4.97 of 5 – based on 43 votes