Gesundheitserziehung bei Kindern und Jugendlichen: by Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Muntean (auth.), Univ.-Prof. Dr.

By Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Muntean (auth.), Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Muntean (eds.)

Gesundheitserziehung ist hinsichtlich der Prävention vermeidbarer Erkrankungen von höchster Bedeutung. Ein geeigneter Ort hierfür sind die Schulen, über die alle Kinder und Jugendliche erreicht werden können. Lehrer, Eltern, Erzieher und Ärzte tragen eine große Verantwortung, denn mit der Qualität der Gesundheitserziehung wird die foundation für ein gesundes Leben gelegt. Mit Themen wie Hygiene, gesunde Ernährung, recreation, Vermeidung von Unfällen und Haltungsschäden, Sexualaufklärung, Drogensucht und Vorsorgeuntersuchungen wendet sich dieses Sachbuch an Eltern und Erzieher und bietet vor allem Lehrern eine fundierte foundation für den Unterricht. Zu allen Themen werden die wissenschaftlich gesicherten medizinischen Grundlagen beschrieben und Fachbegriffe verständlich erklärt.

Show description

Read or Download Gesundheitserziehung bei Kindern und Jugendlichen: Medizinische Grundlagen PDF

Similar german_9 books

Leitfaden der praktischen Dermatologie: Lokale und systemische Therapie - mit Diagnosehinweisen -

Das Buch bietet eine äußerst knappe und präzise Einführung in die Behandlung von Haut-, Geschlechts- und Venenerkrankungen. Für jede Erkrankung erfolgt zunächst eine kurze Definition sowie Hinweise für die Diagnose. Der Schwerpunkt des Buches liegt bei der Darstellung der verschiedenen lokalen und systemischen therapeutischen Möglichkeiten.

Extra info for Gesundheitserziehung bei Kindern und Jugendlichen: Medizinische Grundlagen

Example text

Aber auch der Schienenverkehr, der in absehbarer Zeit deutlich an Frequenz zunehmen wird, kann als Erzeuger von Schall, aber auch von Erschütterungen, ein gesundheitliches Problem für die Anrainer darstellen. Der Schallpegel in Diskotheken sollte auf 85 dB(A) beschränkt sein. Dies ist aber leider die Ausnahme. Häufig konnte bei Messungen ein Wert jenseits von 100 dB(A) registriert werden. Setzt man sich Schallpegeln über 85 dB(A) längere Zeit aus, treten oben beschriebene Störungen ein. Verlässt man eine derartige Veran- 28 E.

9. IgE-Bildung und Schadstoffe - IgE kann ohne Induktion durch das Allergen durch Schadstoffe erfolgen. Dieses gebildete IgE ist polyklonal und unspezifisch. Die Induktion kann auf verschiedenen Ebenen erfolgen, entweder ist der Ansatzpunkt bei den TH2-Zellen oder den B-Lymphozyten. Unklar ist inwieweit Antigen-präsentierende Zellen durch Schadstoffe beeinflussbar sind und zur Bildung von IL-1 angeregt werden beobachten. Diese Reaktionen wurden erstmals in der Zellkultur im Reagenzglas nachvollzogen.

Aber auch der Schienenverkehr, der in absehbarer Zeit deutlich an Frequenz zunehmen wird, kann als Erzeuger von Schall, aber auch von Erschütterungen, ein gesundheitliches Problem für die Anrainer darstellen. Der Schallpegel in Diskotheken sollte auf 85 dB(A) beschränkt sein. Dies ist aber leider die Ausnahme. Häufig konnte bei Messungen ein Wert jenseits von 100 dB(A) registriert werden. Setzt man sich Schallpegeln über 85 dB(A) längere Zeit aus, treten oben beschriebene Störungen ein. Verlässt man eine derartige Veran- 28 E.

Download PDF sample

Rated 4.70 of 5 – based on 48 votes