Epilepsie und Flugreisen: Antiepileptika und by Prof. Dr. Christian E. Elger, Dr. Anke Brockhaus, Dr. Dr.

By Prof. Dr. Christian E. Elger, Dr. Anke Brockhaus, Dr. Dr. Thomas Grunwald (auth.)

Show description

Read or Download Epilepsie und Flugreisen: Antiepileptika und Zeitumstellungen PDF

Best german_9 books

Leitfaden der praktischen Dermatologie: Lokale und systemische Therapie - mit Diagnosehinweisen -

Das Buch bietet eine äußerst knappe und präzise Einführung in die Behandlung von Haut-, Geschlechts- und Venenerkrankungen. Für jede Erkrankung erfolgt zunächst eine kurze Definition sowie Hinweise für die Diagnose. Der Schwerpunkt des Buches liegt bei der Darstellung der verschiedenen lokalen und systemischen therapeutischen Möglichkeiten.

Extra resources for Epilepsie und Flugreisen: Antiepileptika und Zeitumstellungen

Sample text

Morgendosis 200mg* . 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 1 2 3 4 5 Mittagsdosis 200 mg* Abenddosis 400 mg* (noch am Heimatort zum leitpunkt der Abenddosis einnehmen) Legende: • einzunehmende Dosis 0 nicht einzunehmende Dosis ... 16 2 mal tägliche Einnahme HWZ>12h Zeitdifferenz: - 9 Stunden Abflug: nachts Maßnahme: u m3/8 reduzierte Dosis am Re isetag = 5/8 de r ü blichen Tagesdosis Abenddosis 400 mg * Morgendosis 400 mg* T 6 0 V 7 9 10 11 12 @ 14 15 16 17 18 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ... ~ Im 20 bzw Finlepsin® 400 retard Morgendosis 400mg* 12 h 15 16 17 18 * z.

B. I i j 15 16 17 18 .. ---CD Zeitverlust: 9 h • Zeit am Zielort Im 20 21 22 23 24 1 2 3 4 5 • - 8 um 3/8 reduzierte Abenddosis (100 mg) plus Morgendosis (200 mg) = 300 mg* 8 9 10 11 12 . Morgendosis 200mg* . 14 15 16 17 18 19 20 21 22 23 24 1 2 3 4 5 Mittagsdosis 200 mg* Abenddosis 400 mg* (noch am Heimatort zum leitpunkt der Abenddosis einnehmen) Legende: • einzunehmende Dosis 0 nicht einzunehmende Dosis ... 16 2 mal tägliche Einnahme HWZ>12h Zeitdifferenz: - 9 Stunden Abflug: nachts Maßnahme: u m3/8 reduzierte Dosis am Re isetag = 5/8 de r ü blichen Tagesdosis Abenddosis 400 mg * Morgendosis 400 mg* T 6 0 V 7 9 10 11 12 @ 14 15 16 17 18 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 ...

29 5. Zeitzonen im Überblick ....... ................ ....... ...... ...... ....... .. ... .. ......... .... 34 6. Beispiele für Zeitverschiebungen bei Abflug nach MEZ ......... .................. .............

Download PDF sample

Rated 4.62 of 5 – based on 26 votes