Einführung in die Geodynamik der Lithosphäre: Quantitative by Kurt Stüwe

By Kurt Stüwe

Das Buch ist eine Einführung in die quantitative Behandlung erdwissenschaftlicher Probleme. In den ersten drei Kapiteln werden die Grundlagen des Modellierens von Problemen aus den Bereichen Wärmefluss, Kinematik und Mechanik behandelt. In den weiteren Kapiteln wird dieses Wissen auf die integrierte Beschreibung geodynamischer und petrologlischer Probleme angewendet. In allen Kapiteln werden die behandelten Modelle in einen direkten Bezug zu Geländebeobachtungen gestellt. So werden zum Beispiel die Raum-Zeit Beziehungen bei der Kontaktmetamorphose, die Wassertiefe der Ozeane, die Höhe der Gebirge, die Temperaturprofile im Erdinneren oder die Mechanik der Gebirgsbildung in einfachen Worten erklärt. Ausführliche Einleitungskapitel mit einer modernen Erklärung der Theorie der Plattentektonik am Anfang des Buches, sowie für den Erdwissenschaftler relevante Tabellenwerke am Ende des Buches runden das Werk ab.

Show description

Read or Download Einführung in die Geodynamik der Lithosphäre: Quantitative Behandlung geowissenschaftlicher Probleme PDF

Best mineralogy books

Mine Safety: A Modern Approach

The excessive variety of deadly injuries within the mining makes mine security a tremendous factor in the course of the international. the hazards to existence are frequent, starting from dirt explosions and the cave in of mine stopes to flooding and basic mechanical blunders. Mine safeguard combines distinct info on safeguard in mining with tools and arithmetic that may be used to maintain human existence.

Chemistry, Process Design, and Safety for the Nitration Industry

This can be the 3rd ACS Symposium sequence ebook facing nitration, the 1st having been released in 1976 and 1996. the character of this 2013 book displays the alterations around the globe in procedure security administration, and geographies of study and production. The contributions to this ebook have been first awarded on the 243rd ACS nationwide assembly in San Diego, California in March of 2012, within the business and Chemical Engineering department.

Additional info for Einführung in die Geodynamik der Lithosphäre: Quantitative Behandlung geowissenschaftlicher Probleme

Example text

6a) . 3 . Kartenprojektionen ~ , c ", "\l ) rr 27 i? j r:_~ '\(1'\1 V ~ I( Ja ; a Mercato r b Robinson c Winkel Tripel d Eckert IV e Mollweide f Sinus 9 Hamm er h geteil te Sinu s Abb. 8. Acht Beispiele häufig verwendeter Projektionen der gesamten Erdoberfläche aufgrund der schiefachsigen Lage verzerrt. Die stereographische Projektion (Abb. 7d) entspricht dem Wulffschen Netz. Der scheinbare Unterschied zum Wulffschen Netz entsteht in Abb. 6 ebenfalls deshalb, weil die Abbildung schiefachsig ist und die Längen- und Breitenkreise daher seltsam gekrümmt erscheinen.

Andere Kartenprojektionen. In vielen Reisebüros hängen Weltkarten an der Wand , auf denen der ganze Erdball schön in eine Ellipse, ein Rechteck, einen Kreis oder sogar in seltsam geschlitzte Umrißformen paßt (Abb . 8). Die meisten dieser Karten sind Projektionen ohne geometrisches Äquivalent , bei denen die gekrümmte Erdoberfläche mit Hilfe einer abbildenden Funktion auf eine ebene Fläche projiziert wird. 8 zeigt einige häufig verwendete Projektionen. 28 2 . Plattentektonik Die Robinson-Projektion ist eine pseudozylindrische Projektion, durch die die ganze Erde derart abgebildet wird , daß sie "richtig aussieht" (Abb.

Zur feineren Unterteilung wird jeder Winkelgrad in 60 Winkelminuten und jede Minute in 60 Winkelsekunden unterteilt. Geometrische Berechnungen werden zusätzlich dadurch kompliziert, daß das Duodezimalsystem oft mit dem Dezimalsystem vermischt wird: dezimale Winkelwerte (also Angaben in Zehntel und Hundertstel Grad anstatt in Minuten und Sekunden) sind durchaus gebräuchlich. Eine Unterteilung des Kreises in 400 "Neugrad" , so daß ein rechter Winkel 100 Grad hat, konnte sich allerdings nicht durchsetzen.

Download PDF sample

Rated 4.23 of 5 – based on 9 votes