Rechnen in der Chemie: Grundoperationen, Stöchiometrie by Walter Wittenberger

By Walter Wittenberger

Das Buch, das seit Jahren zu einem Standardwerk für die Ausbildung und Weiterbildung von Laboranten und Chemotechnikern geworden ist, gibt allen, die sich in das „Chemische Rechnen“ einarbeiten wollen, gründliche Anleitungen. Nach einer zusammenfassenden Wiederholung der allgemeinen Rechenregeln werden alle wichtigen, im Laboratorium und Chemiebetrieb vorkommenden Rechnungen ausführlich dargestellt und an Hand von 285 vollständig entwickelten Beispielen erläutert. 1070 Übungsaufgaben, deren Lösungen am Schluß des Buches zusammengestellt sind, vertiefen den Lernprozeß. Einige wichtige Tabellen ergänzen den Inhalt des Buches. Ziel des Buches ist es, den Nachwuchskräften in den Chemiebereichen ein verläßlicher Helfer während der Ausbildung und im Berufsleben zu sein.

Show description

Innovationspolitik in globalisierten Arenen: Neue Aufgaben by Stefan Kuhlmann (auth.), Klaus Grimmer, Stefan Kuhlmann,

By Stefan Kuhlmann (auth.), Klaus Grimmer, Stefan Kuhlmann, Frieder Meyer-Krahmer (eds.)

Politik soll durch Innovationen in Wirtschaft und Technik, im Sozialbereich, im Umweltschutz oder im Bildungsbereich die gesellschaftliche Entwicklung positiv fördern. Welche Unterstützung bietet die Politikwissenschaft? Stellt sie gesicherte Theorien über Innovationsmöglichkeiten oder zumindest gute Ratschläge zu Verfügung? Letzteres geschieht in sehr unterschiedlicher shape. Gesichertes Wissen, systematisch aufbereitet, gibt es bislang wenig. Innovationspolitik muß erst noch ein - interdisziplinär arbeitendes Fach - der Politikwissenschaft werden. Ein Kreis renommierter in- und ausländischer Wissenschaftler behandelt die Thematik unter dem übergreifenden Thema Globalisierung und politische Handlungsspielräume.

Show description

Die Pubertät: Physiologie · Pathologie by Rudolf Neurath

By Rudolf Neurath

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Arbeitsrecht: Eine praxisorientierte Einführung by Andreas Wien

By Andreas Wien

Dieses neue Lehrbuch führt leicht verständlich und fundiert in die Grundstrukturen des Arbeitsrechts ein. Behandelt werden sowohl das Kollektivarbeitsrecht mit den Schwerpunkten Tarifvertrags-, Arbeitskampf- und Betriebsverfassungsrecht, als auch das Individualarbeitsrecht. Schwerpunkt hierbei bilden die Rechte und Pflichten der Arbeitgeber und Arbeitnehmer, Aspekte des Arbeitsschutzrechts sowie des Kündigungs- und Kündigungsschutzrechts. Besonderen Wert legt der Autor auf einen hohen Praxisbezug. Anhand vieler Fallbeispiele wird ein konkreter Einblick in die Anwendungsmöglichkeiten und Einsatzfelder des Arbeitsrechts gegeben.

Show description

Die geschlechtliche Aufklärung im Erziehungswerke: Ein by Josef K. Friedjung

By Josef K. Friedjung

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book documents mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen. Dieser Titel erschien in der Zeit vor 1945 und wird daher in seiner zeittypischen politisch-ideologischen Ausrichtung vom Verlag nicht beworben.

Show description

Leitfaden der praktischen Dermatologie: Lokale und by Theodor Much

By Theodor Much

Das Buch bietet eine äußerst knappe und präzise Einführung in die Behandlung von Haut-, Geschlechts- und Venenerkrankungen. Für jede Erkrankung erfolgt zunächst eine kurze Definition sowie Hinweise für die Diagnose. Der Schwerpunkt des Buches liegt bei der Darstellung der verschiedenen lokalen und systemischen therapeutischen Möglichkeiten. Weiters enthält dieser Leitfaden einen Anhang mit Tabellen der wichtigsten Arzneimittel mit deutschen und österreichischen Handelsnamen. Die klare und übersichtliche Gliederung ermöglicht einen schnellen Zugriff auf die benötigte details. Das Buch richtet sich vor allem an Allgemeinärzte und niedergelassene Hautärzte sowie an Studenten.

Show description

Die Kano-Theorie der Kundenzufriedenheitsmessung: Eine by Jörg Hölzing, Prof. Dr. Hans H. Bauer

By Jörg Hölzing, Prof. Dr. Hans H. Bauer

Die Kano-Theorie stellt einen ganzheitlichen theoretischen Ansatz dar, mit dessen Hilfe die Existenz asymmetrischer und dynamischer Effekte bei der Entstehung von Kundenzufriedenheit begründet werden kann. Diese Theorie beinhaltet mit der sogenannten Kano-Methode zudem ein etabliertes Verfahren zur Identifikation und Klassifikation der verschiedenen Zufriedenheitsfaktoren. Trotz der breiten Akzeptanz in Forschung und Praxis lassen sich Defizite in Bezug auf die theoretisch-konzeptionelle Herleitung sowie empirische Fundierung der Kano-Theorie konstatieren.

Jörg A. Hölzing untersucht die Entwicklung der Kano-Theorie im Marketingkontext und stellt mit der Opponent-Process-Theory einen Ansatz vor, mit dessen Hilfe eine theoretische Fundierung der Kano-Theorie möglich ist. Anhand von zwei empirischen Untersuchungen überprüft der Autor die Kano-Methode und bestätigt die Prämissen der Kano-Theorie. Er belegt zudem die Eignung der Kano-Methode zur Klassifikation von Zufriedenheitsfaktoren unter Berücksichtigung asymmetrischer und dynamischer Effekte.

Show description

Verwertungsquoten von Grundpfandrechten by Claudia Schaaff (auth.)

By Claudia Schaaff (auth.)

Die Erforschung potenzieller Einflussfaktoren auf die Wiedergewinnungsquoten ausgefallener Kredite steht insbesondere seit der Veröffentlichung der neuen Baseler Eigenkapitalvereinbarungen (Basel II) im Fokus von Wissenschaft und Praxis. Am Beispiel der Verwertung von Grundpfandrechten erarbeitet Claudia Schaaff mögliche Faktoren, die Einfluss auf die Verwertungsquote haben könnten. Diese potenziellen Einflüsse werden auf der foundation einer ausführlichen deskriptiven examine der Verwertungsquoten hinsichtlich ihrer Wirkung empirisch geprüft. Viele Einzelergebnisse führen schließlich zu einer grundlegenden Verbesserung des Verständnisses der Bestimmungsgründe von Sicherheiten-Verwertungsquoten.

Show description

PISA 2000 — Die Länder der Bundesrepublik Deutschland im by Deutsches PISA-Konsortium, Jürgen Baumert, Cordula Artelt,

By Deutsches PISA-Konsortium, Jürgen Baumert, Cordula Artelt, Eckhard Klieme, Michael Neubrand, Manfred Prenzel, Ulrich Schiefele, Wolfgang Schneider, Klaus-Jürgen Tillmann, Manfred Weiß

Mit dem Ländervergleich zu ,PISA 2000' liefert das Deutsche PISA-Konsortium vergleichende Analysen von Schulleistungen in den einzelnen Ländern der Bundesrepublik. Untersuchungsgegenstand ist das Niveau der Lesekompetenz sowie der mathematischen und naturwissenschaftlichen Grundbildung von Jugendlichen im nationalen Vergleich und sein Platz im internationalen Leistungsspektrum. Zur Einordnung der Ergebnisse werden die unterschiedlich hohen Anteile an Jugendlichen aus Migrationsfamilien, die unterschiedliche Sozialstruktur der Länder und die soziale Herkunft der 15-jährigen Schülerinnen und Schüler berücksichtigt. Die Analysen stehen im Zusammenhang von Bildungspolitischen Bemühungen, die Gleichwertigkeit der schulischen Ausbildung und die Durchlässigkeit der Bildungssysteme in den verschiedenen Bundesländern zu sichern und die Vergleichbarkeit ihrer Schulabschlüsse zu gewährleisten.

Show description