Betriebsstätten in Russland: Unternehmerische Betätigung in by Daria Pfeiler

By Daria Pfeiler

Russland wird für deutsche Unternehmen zunehmend attraktiv. Nicht zuletzt aufgrund der Olympiade 2014 in Sotchi und der Fußball WM 2018 finden Investitionen im Milliarden-Bereich statt. Die rechtliche und steuerrechtliche Systematisierung in Russland zu verstehen und richtig anwenden wird damit für den wirtschaftlichen Erfolg immer wichtiger.

Show description

Read or Download Betriebsstätten in Russland: Unternehmerische Betätigung in der Russischen Föderation PDF

Best german_6 books

Einführung in die Spieltheorie

Die vorliegende Einf? hrung gibt einen umfassenden ? berblick ? ber den neuesten Stand der Spieltheorie. Die Darstellung legt den Schwerpunkt auf die Vermittlung der grundlegenden Ideen und der intuitiven Konzepte. Das Buch setzt nur solche mathematischen Grundkenntnisse voraus, wie sie von Studenten im Hauptstudium wirtschaftswissenschaftlicher Ausbildung erwartet werden.

Dienstleistungsmanagement und Social Media: Potenziale, Strategien und Instrumente Forum Dienstleistungsmanagement

Social Media-Plattformen haben sich in den letzten Jahren erfolgreich etabliert undimmer mehrMenschen miteinander vernetzt. Auch zahlreiche Unternehmen haben begonnen, das wirtschaftliche Potenzial dieser Medienform stärker zu nutzen. Unternehmen und Kunden ziehen Vorteile aus dem interaktiven Austausch von Meinungen und Erfahrungen untereinander.

Extra resources for Betriebsstätten in Russland: Unternehmerische Betätigung in der Russischen Föderation

Example text

April des Folgejahres. Die Abgabe hat bei der Steuerbehörde des Wohn- oder Aufenthaltsortes zu erfolgen. Die Steuerschuld nach den Ergebnissen des Steuerjahres ist bis zum 15. Juli des Folgejahres zu begleichen. Für den Fall, dass eine ausländische Privatperson innerhalb einer Steuerperiode seine aufgrund eines Arbeits- oder zivilrechtlichen Dienstleistungsvertrages ausgeführte Tätigkeiten in Russland beendet und Russland verlässt, ist folgende Frist für die Abgabe der Steuererklärung zu beachten: Die Steuererklärung für die Einkünfte der laufenden Steuerperiode ist spätestens einen Monat vor dem Zeitpunkt der Ausreise aus Russland einzureichen.

5, S. 482. 2009 Nr. 2010 Nr. A40-94391/10-142-134. 34 D. Pfeiler Darüber hinaus ist im russischen SteuerGB klarstellend dargestellt, dass folgende Fälle ebenfalls keine Betriebsstätte begründen: • Alleine die Tatsache, dass das Unternehmen Wertpapiere, Anteile an russischen Unternehmen oder sonstiges Vermögen besitzt, vorausgesetzt, dass übliche Betriebsstättenvoraussetzungen nicht erfüllt sind. • Alleine die Tatsache, dass das ausländische Unternehmen einen Vertrag über gemeinsame Aktivitäten in Russland abgeschlossen hat.

Es ist jedoch dem Verkäufer auch möglich, an den Käufer eine Faktura-Rechnung für erhaltene Anzahlungen auszustellen. Zu einer solchen FakturaRechnung gibt es ebenso spezielle Inhaltsvorgaben (Formzwang). Die Faktura-Rechnung für erhaltene Anzahlungen ermöglicht dem Käufer in diesem Fall den Abzug der Vorsteuer bereits auf die geleisteten Anzahlungen. 52 D. Pfeiler Des Weiteren ist zu beachten, dass für die Geltendmachung der Vorsteuer die dreijährige Verjährungsfrist existiert. 5 Steuerperiode und Zahlung Die Steuerperiode ist das Quartal.

Download PDF sample

Rated 4.16 of 5 – based on 40 votes